Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld (raa) Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort -Zeugenaufruf-

Hildesheim (ots) - Montag, 24.10.2011, 06.00 Uhr bis 21.30 Uhr 31061 Alfeld/L., Am Sindelberg -gegenüber Karl-Krösche-Str. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Fahrzeug rückwärts aus der Karl-Krösche-Str. auf die Straße "Am Sindelberg" und stieß hier gegen den ordnungsgemäß geparkten Pkw einer Einwohnerin aus Alfeld. Das Fahrzeug wurde vorn links beschädigt. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden i.H.v. ca. 1500,00 Euro zu kümmern.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder sonstige Hinweise geben können werden gebeten, sich mit der Polizei in Alfeld -Telefon 05181/91160- in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: