Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfall mit Radfahrerin - Sarstedt, Görlitzer Str.(fm)

Hildesheim (ots) - Am Dienstag, 25.10.11, gegen 11:30 Uhr fuhr eine 74-jährige Sarstedterin mit ihrem Fahrrad auf dem Radweg in der Görlitzer Str. Aus der Straße Im Kirchenfelde kam ein 53-jähriger Sarstedter mit seinem silberfarbenen Toyota und übersah die Radfahrerin. Der Pkw touchierte das Hinterrad und die Radfahrerin stürzte. Die Radfahrerin und der Pkw-Fahrer tauschten die Personalien aus.

Im Nachhinein meldete die Radfahrerin den Verkehrsunfall bei der Polizei in Sarstedt. Die Radfahrerin habe zu Hause festgestellt, dass sie doch leicht verletzt sei und der Schaden am Fahrrad erheblicher war ( ca. 120 Euro), als im ersten Moment nach dem Unfall ersichtlich. Nun sucht die Polizei Zeugen, die den Unfallhergang beobachtet haben und bittet diese, sich unter der Telefonnummer 05066-9850 zu melden..

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: