Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfall /Trunkenheit im Verkehr Gemarkung Nordstemmen/OT Adensen (Wei)

Hildesheim (ots) - Am Fr., 21.10.11, geg. 23:40 Uhr befuhr ein 58jähriger Bad Münderer mit seinem Lkw die Kreisstr. 505 aus Adensen in Richtung Nordstemmen. Ein ihm entgegenkommender 62jähriger Elzer kam urplötzlich mit seinem Pkw Opel nach links auf die Gegenfahrbahn und stieß mit dem Lkw seitlich zusammen. Dadurch wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 35000 Euro. Durch die Polizei wurde festgestellt, dass der Opel Fahrer erheblich unter Alkoholeinfluß stand. Ein Atemalkoholtest ergab 1,56 Promille. Es folgte eine Blutentnahme und die Sicherstellung des Führerscheins.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: