Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld (wat) Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort -Zeugenaufruf-

Hildesheim (ots) - Mittwoch, d. 19.10.2011. 12:50 Uhr

31084 Freden, Sonnenbergstraße 25

z. Zt. unbekannter Fahrzeugführer beschädigte mit seinem Fahrzeug die hintere linke Tür des am Straßenrand ordnungsgemäß geparkten Pkw des 60-jährigen aus Freden. Bei dem verursachenden Fahrzeug handelt es sich um ein weißes Fzg., denn an der beschädigten Pkw-Tür wurde weiße Fremdlackanhaftungen festgestellt. Schadenshöhe ca. 1000.--Euro

Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: