Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alkohol-Testkäufe im Zuständigkeitsbereich der Polizei Bad Salzdetfurth durchgeführt/ In einem Drittel der Fälle wurden zumeist hochprozentige Alkoholika an die Minderjährigen verkauft

Hildesheim (ots) - Am 07.10.2011 führte der Landkreis Hildesheim in den Städten/ Gemeinden Bad Salzdetfurth, Bockenem, Holle, Lamspringe, Schellerten und Söhlde mit Unterstützung der Polizei Bad Salzdetfurth Alkohol-Testkäufe durch. Sechs Jugendliche im Alter zwischen 14 und 17 Jahren versuchten, in 46 Verkaufsstellen vorzugsweise hochprozentige alkoholische Getränke wie Wodka oder Rum, zu erwerben. In 16 Fällen wurde der Alkohol an die Minderjährigen verkauft, oftmals auch nach Vorzeigen eines Ausweispapieres.

Gegen die betroffenen Verkäuferinnen/ Verkäufer wird seitens des Landkreises Hildesheim ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, in dem gegebenenfalls ein Bußgeld verhängt wird.

Bei der letzten Kontrolle in diesem Bereich wurden ebenfalls 16 Verstöße festgestellt, es werden weitere Kontrollen folgen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: