Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruch in Wohnhaus

    Hildesheim (ots) - Einbruch in Wohnhaus (Fra.) Nordstemmen. In der Zeit von Heilig Abend, 24.12.09, 12:00 Uhr, auf den 1. Weihnachtsfeiertag, 25.12.09. 19:55 Uhr, nutzten bislang unbekannte Täter die Abwesenheit der Hauseigentümer und gelangten durch Aufhebeln eines Fensters in das in dem Krokusweg in Nordstemmen gelegene Objekt. Bevor sie das Haus wieder durch die Terrassentür verließen, durchsuchten sie mehrere Räumlichkeiten und entwendeten Bargeld sowie Schmuck. Die Schadenshöhe wird schätzungsweise insgesamt um 1000 Euro liegen. Mögliche Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Sarstedt unter der Tel.-Nr.: 05066-9850 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: