Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Gronau - Alokoholkontrollen - Gleich vier Kraftfahrer unter Alkohol- bzw. Drogeneinfluß

    Hildesheim (ots) - Gronau - In der Nacht zum 28.11.2009 wurden an verschiedenen Kontrollstellen rund um Gronau Alkohol- und Drogenkontrollen durchgeführt. Dabei kamen neben Polizeibeamten des Polizeikommissariats Elze auch Angehörige der Drogen- und Kontrollgruppe aus Hildesheim zum Einsatz. Drei Kraftfahrer führten ihre Pkw unter dem Einfluß von Alkohol. Die Ergebnisse lagen jeweils zwischen 0,62 bis 0,98 Promille. Auf sie kommt ein Bußgeld in Höhe von 500 Euro, 4 Punkte in Flensburg und 4 Wochen Fahrverbot zu. Ein weiterer Kraftfahrer fuhr unter dem Einfluß von Betäubungsmitteln. Er mußte sich einer Blutproben unterziehen. Weiterhin erwarten ihn Sanktionen wie oben und ein Strafverfahren wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz. Weitere drei Kraftfahrer wurden gebührenpflichtig mit 30 Euro verwarnt, weil sie nicht angegurtet waren. Insgesamt wurden in der Zeit bis 03.00 Uhr ca. 160 Kraftfahrer angehalten und kontrolliert.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: