Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Keine Sexualstraftat in Bad Salzdetfurth

    Hildesheim (ots) - Bad Salzdetfurth (clk.)  Die zunächst der Polizei am Freitag, 16.10.2009,  mitgeteilte und mit Pressemitteilung sowie Zeugenaufruf  gemeldete Sexualstraftat in Bad Salzdetfurth hat nicht stattgefunden. Das vermeintliche Opfer, eine Bad Salzdetfurtherin, hat  während einer ausführlichen Vernehmung durch eine Beamtin des 1. Fachkommissariates des Zentralen Kriminaldienstes Hildesheim eine Sexualstraftat zu ihrem Nachteil ausgeschlossen. Die Angaben der Frau decken sich auch mit den am Freitagnachmittag geführten polizeilichen Ermittlungen. Die Ermittlungsakten werden in den nächsten Tagen der Hildesheimer Staatsanwaltschaft vorgelegt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: