Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Verkehrsunfallflucht (Fre.)

    Hildesheim (ots) - Verkehrsunfallflucht (Fre.) Lühnde. Am 17.10.2009, 23:00 Uhr, befuhr nach bisherigem Ermittlungsstand ein z.Zt. unbekannter Rollerfahrer den Hangeräthsweg in Lühnde vom Sportplatz kommend in Rtg. Boitzumer Tor. Beim Einfahren in den Klein-Sehnder-Weg verpasst er aus unbekannter Ursache auf regennasser Fahrbahn  die leichte Linkskurve und prallt gegen einen Jägerzaun  eines 73-Jährigen Grundstückseigentümers. Da bei der Unfallaufnahme Teile eines Rollers aufgefunden wurden, muß auch dieser beschädigt worden sein. Der Verursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Der Schaden wurde mit 500,-Euro beziffert. Mögliche Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter der Tel.-Nr.: 05066-9850.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: