Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Moment nicht aufgepasst - Verkehrsunfall mit 4 Pkw - Sarstedt/Voss-Str. (fm)

    Hildesheim (ots) - Am 06.10.2009, gegen 17:00 Uhr, fuhr eine 31-jährige Nordstemmerin mit ihrem Citroen die Voss-Str. in Sarstedt in Richtung Giften. Unmittelbar hinter der Kreuzung Bahnhofstraße hielten drei vor ihr fahrende Pkw verkehrsbedingt an, um den Kreisverkehr die Vorfahrt zu gewähren.  Aufgrund von Unaufmerksamkeit erkannte die 31-jährige das Abbremsen bis zum Stillstand der vor ihr fahrenden Pkw nicht rechtzeitig, so dass sie auf den vor ihr wartenden Golf eines Gronauers auffuhr. Aufgrund des heftigen Zusammenpralls wurden die zwei davor wartenden Pkw, nämlich ein Skoda und ein Peugeot ebenfalls Zussammengeschoben und beschädigt. Die Beifahrerin im Skoda wurde bei dem Zusammenprall leicht am Kopf verletzt. Gegen die Verursacherin wird wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelt. Der Gesamtschaden wird von der Polizei auf ca. 8000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: