Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: FÖHRSTE(hek) Unfallflucht - Polizei sucht Zeugen

    Hildesheim (ots) - (Föhrste) In der Nacht zum Donnerstag hatte eine 45-jährige aus Föhrste ihren Pkw Renault Clio in der Alfelder Straße 8 in Föhrste zum Parken abgestellt. Als sie am Donnerstagmorgen ihr Fahrzeug wieder benutzen wollte, musste sie feststellen, dass die Fahrerseite auf einer Länge von ca. einem Meter beschädigt war. Vermutlich war ein bislang unbekannter Fahrzeugführer beim Vorbeifahren gegen den Pkw gestoßen. Ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern, hatte er sich dann von der Unfallstelle entfernt. Mögliche Unfallzeugen werden gebeten, sich bei der Alfelder Polizei unter Tel. 05181/9116-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: