Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Schützenfest Algermissen

    Hildesheim (ots) - ALGERMISSEN. (BD) Im Umfeld des Schützenfestes in Algermissen kam es in der Nacht zum 30.08.09 zu zwei Körperverletzungen und einer Widerstandshandlung. Zunächst kam es am Eingang des Festzeltes um 23:00 Uhr zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 20-jährigen aus Algermissen und dem Sicherheitsdienst. Dem Algermissener war der Zutritt zum Zelt verweigert worden. Da er sich nicht entfernen wollte und trotzdem versuchte in das Festzelt zu gelangen, wurde er am Arm ergriffen. Daraufhin wehrte sich der Algermissener durch einen Stoß mit beiden Händen gegen den Oberkörper und Hals eines Mitarbeiters des Sicherheitsdienstes. Dieser erlitt durch den Stoß eine Kehlkopfprellung.

    Die zweite Auseinandersetzung fand um 00:25 Uhr in der Nähe des Festplatzes im Pommernweg statt. Hier schlug ein 18-jähriger Sarstedter mit dem Handballen in das Gesicht eines 16-jährigen Algermisseners. Dieser erlitt dadurch einen Verletzung an der Oberlippe. Zuvor soll es bereits auf dem Festplatz zu einer verbalen Auseinandersetzung zwischen dem Opfer und einem Freund des Täters gekommen sein. Der Täter konnte nach der Tat auf dem Festplatz festgestellt werden. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab bei ihm 1,60 Promille.

    Der dritte Vorfall ereignete sich um 01:40 Uhr erneut vor dem Festzelt. Hier kam es zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 23-jährigen aus Algermissen und dem Sicherheitspersonal. Den Streit beobachteten u.a. auch eingesetzte uniformierte und zivile Polizeibeamte, die die Streithähne trennten. Gegen dieses Trennen wehrte sich der Algermissener durch Schläge und Tritte gegen die Beamten. Ihm konnte nur mit Mühe eine Handfessel angelegt werden. Bei der Widerstandshandlung wurde die Jacke eines 27-jährigen Polizeibeamten beschädigt. Außerdem wurde eine 23-jährige Polizeibeamtin leicht an der Hand verletzt. Die Beamten transportierten den Algermissener nach Sarstedt, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: