Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld: Auch Diebe frieren im Winter

    Hildesheim (ots) - Alfeld (Kna): Die Alfelder Polzei geht davon aus, dass sich ein z.Zt. Unbekannter bereits zum vierten Mal an dem Brennholzstapel eines 38jährigen Alfelders aus der hiesigen "Schillerstraße" bediente. Der letzte Vorfall war in den Abendstunden des Donnerstages, etwa zwischen 21:00 u. 22:00 Uhr. Der Täter schleicht offensichtlich im Schutz der Dunkelheit auf das Hofgrundstück, füllt hier vermutl. Plastikeinkaufstaschen mit dem dort lagerndem Scheitholz und transportiert es zu Fuß ab. Der Schaden beträgt mittlerweile ca. 100.- Euro. Die Polizei fragt, wer hat den nächtlichen Dieb gesehen. Hinweise ans PK Alfeld unter 05181-91160.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: