Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: ALFELD (hen) - Ohne Führerschein dafür unter Alkoholeinfluß Unfall verursacht.

    Hildesheim (ots) - Alfeld - Godenau - B 3 21.02.2009, 01.35 Uhr. Zum genanten Zeitpunkt befuhr ein 17-jähriger aus Banteln mit dem Fahrzeug seiner Mutter die B3. Am Ortsausgang Godenau in Rtg. Alfeld verlor er die Gewalt über das Fahrzeug und prallte mit der Beifahrerseite gegen einen Baum. Anschließend entfernte sich der Unfallfahrer zunächst unerlaubt von der Unfallstelle. Ca. 1 Stunde später erschien er mit seiner Mutter an der Unfallstelle und räumte den Unfall ein. Er hatte das Fahrzeug ohne Wissen der Mutter benutzt. Der junge Mann stand deutlich unter Alkoholeinfluß, so dass ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Am Fahrzeug entstand Totalschaden. Schadenshöhe: 2500,-- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: