Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Banteln - 83-jähriger Mann irrt durch Leinewiesen

    Hildesheim (ots) - Banteln - Am 16.02.2009, gegen 15.10 Uhr, fiel einem aufmerksamen Bantelner Bürger, der seinen Hund in den Leinewiesen zwischen Banteln und Rheden ausführte, ein älterer Herr auf, der durch die Auen irrte und augenscheinlich orientierungslos war. Auch war er der Witterung (Temperaturen um den Gefrierpunkt) nicht angepaßt gekleidet. Der Hundehalter nahm sich seiner an und verständigte die Polizei. Ein gemeinsamer Treffpunkt wurde ausgemacht und der 83-jährige wurde den Beamten übergeben. Zwischenzeitlich hatte sich bereits das Altenheim aus Banteln gemeldet und besorgt um Auskunft nach dem Herrn gefragt. Dieser war seit gut 1 Stunde aus dem Altenheim überfällig. Der Rentner wurde vorsorglich zur Beobachtung dem Krankenhaus in Gronau zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: