Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Computergeschäft heimgesucht

    Hildesheim (ots) - Sarstedt (BD). In der Nacht zum 08.12.2008 stieg ein unbekannter Täter nach Aufdrücken bzw. Aufhebeln eines Fensters in das Computergeschäft in der Holztorstraße ein. Aus dem Geschäft entwendete der Täter zwei Laptops, eine Fotokamera und ca. 500 Euro Bargeld. Weiterhin entwendete der Täter 11 Handyattrappen aus einer Ausstellungsvitrine. Die Schadenshöhe beträgt ca. 2500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: