Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Hildesheim und Polizeiinspektion Hildesheim. 14-jähriger sticht mit Messer zu

    Hildesheim (ots) - (clk.)    Gestern Abend, Samstag, 06.12.2008, 23:35 Uhr, ist es vor einer szenetypischen Jugendgaststätte in Hildesheim, Friesenstraße, zu einer Messerstecherei gekommen, an der als Haupttatverdächtiger ein 14-jähriger Jugendlicher Deutscher mit iranischer Herkunft und ein 16-jähriger syrischer Jugendlicher beteiligt waren. Opfer sind zwei deutsche Staatsbürger, 20 und 21 Jahre alt. Der Streit, der wegen Nichtigkeiten in der Gaststätte begonnen hatte, verlagerte sich nach draußen ins Freie. Nach gegenseitigen Anfeindungen soll der 14-jährige plötzlich ein sogenanntes Einhandmesser mit ca. 9 cm langer und einseitig geschliffener Klinge gezogen und damit wahllos auf die beiden Kontrahenten eingestochen haben. Währenddessen habe der 16-jährige mit bloßen Fäusten zugeschlagen. Durch den Messereinsatz wurden die Opfer an der Halsgegend, am Kopf und  teils am Oberkörper verletzt. Wie sich später im Krankenhaus herausstellte, handelte es sich um oberflächliche Schnitt- bzw. Stichverletzungen. Beide Opfer wurden Sonntagfrüh aus dem Krankenhaus entlassen. Gleichwohl bestand nach Aussage eines hinzugezogenen Rechtsmediziners  allein durch unkontrollierten Einsatz des Messers eine potenziell lebensbedrohliche Handlung gegenüber den 20- und 21-jährigen. Gegen beide Tatverdächtigen, die wenig später vorläufig festgenommen werden konnten, wird jetzt wegen Verdachts des versuchten Totschlags bzw. gefährlicher Körperverletzungen ermittelt. Bis dato sind beide Beschuldigten noch nicht polizeilich in Erscheinung getreten gewesen. Nach Abschluß der polizeilichen Maßnahmen sind beide ihren Eltern übergeben worden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: