Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: BAB 7, Stadt Hildesheim --- Mit 1,73 Promille auf der Autobahn unterwegs!

    Hildesheim (ots) - Am Samstag, gegen 04:00 Uhr, wurde von Beamten der Autobahnpolizei Hildesheim ein 44-Jähriger Hildesheimer nach Verlassen der A7 (Bereich Drispenstedt) kontrolliert. Während der routinemäßigen Verkehrskontrolle wurde bei dem Hildesheimer Atemalkolholgeruch festgestellt. Der 44-Jährige bestritt zunächst einen vorausgegangenen Alkoholkonsum. Der durchgeführte Alkotest bestätigte jedoch den Verdacht der Beamten. Schließlich stand einem Atemalkoholwert von 1,73 Promille fest. Nun zeigte sich auch der Fahrzeugführer (PKW) einsichtig und räumte einen Alkoholkonsum auf einer Weihnachtsfeier in Hannover ein. Nach von eimem Arzt erfolgter Blutentnahme und Sicherstellung des Führerscheins, konnte der Mann die Dienststelle der Autobahnpolizei wieder verlassen.

    - Weber, PK -

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Autobahnpolizei Hildesheim

Telefon: 05121/28 990-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: