Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unfallzeugin gesucht - 25.000 Euro Sachschaden nach Verkehrsunfall

Hildesheim (ots) - (clk.) Bereits am Donnerstag, 20.11.2008, 07:05 Uhr, ist es in Hildesheim-Drispenstedt, auf der Hildebrandstraße im Einmündungsbereich der Albin-Hunger-Straße, zu einem Verkehrsunfall gekommen, durch den erheblicher Sachschaden entstanden ist. Zum Vorfallszeitpunkt fuhr ein 41-jähriger Mann mit seinem Mercedes Sprinter auf der Hildebrandstraße in Richtung Peiner Landstraße. In Höhe Einmündung der Albin-Hunger-Straße waren am rechten Straßenrand mehrere Fahrzeuge abgestellt. Der 41-jährige scherte nach links aus, um an den geparkten Autos vorbeizufahren. In diesem Moment soll von links aus der nachgeordneten Albin-Hunger-Straße ein Fahrzeug nach links abgebogen sein, das dem Sprinter Fahrer die Vorfahrt genommen haben soll. Der wollte ausweichen, fuhr aber auf die geparkten Autos auf. Hierdurch schob er vier Autos zusammen. Es handelt sich um einen Ford Fiesta (Schaden 2.000 Euro), einen Renault Twingo (Schaden 800,00 Euro), Suzuki Baleno (Schaden 4.000 Euro) und einen VW Multivan (Schaden 8.000 Euro ). Am Sprinter wurde die komplette Schnauze eingedrückt, der Schaden beläuft sich auf 10.000 Euro. Der Sprinter, der Multivan und der Baleno wurden durch Abschleppunternehmen abgeschleppt. Die Polizei sucht nun nach Zeugen des Unfalls. An der Straßeneinmündung der Albin-Hunger-Straße soll eine Frau gestanden haben, die das Geschehen gesehen haben soll. Diese Frau wird gebeten, sich der Polizei Hildesheim unter Telefon 05121-939115 als Zeugin zur Verfügung zu stellen. Über den vermeintlichen Unfallverursacher ist den Ermittlern bisher nichts weiter bekannt. Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar Telefon: 05121/939104 Fax: 05121/939200 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: