Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Wilde Müllkippe im Diekholzener Südwald

Müllkippe

    Hildesheim (ots) - DIEKHOLZEN / LK Hi. (clk.) Vermutlich am letzten Wochenende  wurde  im Südwald  Diekholzen eine nicht unerhebliche Menge Sperr- und Elektromüll abgelagert. Spaziergänger haben die Müllhalde entdeckt und die Polizei informiert. Neben Kinderspielzeug, Möbeln, Lattenroste und Elektrogeräten fanden sich in einem der Müllsäcke Kontoauszüge , ein deutlicher Hinweis auf den möglichen Verursacher. Der Landkreis Hildesheim, Amt für Umwelt , wurde  in Kenntnis gesetzt,  der den Zweckverband Abfallgesellschaft  Hildesheim  zwecks Beseitigung beauftragt. Der Verursacher muss mit hohem Bußgeld rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: