Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld/Brunkensen Fahrzeug ausgewichen und gegen Schutzplanke geprallt

    Hildesheim (ots) - Alfeld/Brunkensen Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitag, 31.10.2008, gegen 16.30 Uhr, auf der Kreisstraße 407 zwischen der Hohen Warte und Brunkensen. Eine 19-jährige Hohenbüchenerin befuhr mit ihrem PKW die Straße in Richtung Brunkensen. Beim Durchfahren einer Kurve bemerkte sie einen schwarzen PKW VW Polo, der auf der Fahrbahn stand. Um einen Zusammenstoß mit dem Fahrzeug zu verhindern, bremste sie ihren PKW stark ab. Dabei geriet sie ins Schleudern und stieß gegen die Schutzplanke. Am Fahrzeug der jungen Frau entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000,- Euro. Der Fahrer des schwarzen VW Polo entfernte sich unerkannt von der Unfallstelle./Ts

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: