Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Exhibitionist entblößt sich vor Minderjährigen

    Hildesheim (ots) - Rössing/Heyersum (Fre.) Am 04.10.2008, 14:00 Uhr, kam es auf dem Wirtschaftsweg zwischen Rössing und Heyersum zu einer exihibitionistischen Handlung gegenüber einem 12 und 14 Jahre alten Mädchen aus Rössing/Sibbesse. Beide Mädchen waren fußläufig aus Heyersum kommend in Rtg. Rössing unterwegs. Auf Höhe der ersten Bahnschranke bemerken sie eine männliche Person auf einem Rennrad. Kurz danach wurden sie von der männlichen Person fahrradfahrend überholt. Plötzlich habe er angehalten, seine Hose heruntergelassen und sein Geschlechtsteil entblößt. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: ca. 40-50 Jahre  alt, graue kurze Haare, Stoppelbart, bekleidet mit hellem Cappy, Sonnenbrille, kurzer Radler, rotes Muskelshirt und roter Sportjacke. Eine polizeiliche Fahndung verlief ergebnislos. Mögliche Hinweise bitte an die Polizei Sarstedt unter der Tel.-Nr.: 05066-9850.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: