Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld: Schlägerei nach Disco-Besuch - zwei leichtverl. Personen

    Hildesheim (ots) - Am frühen Samstagmorgen, etwa gegen 05:00 Uhr, kam es vor der Alfelder Discothek "Sound" zu einer tätlichen Auseinander zwischen mindestens 3 männlichen Personen. Hierbei wurden ein 28-j. Alfelder sowie sei 23-j. Freund aus Banteln verletzt. Beide Personen standen erheblich unter Alkoholeinfluss. Mehrere Gäste hätten diese "Prügelei" beobachtet bzw. sogar "schlichtend eingegriffen". Die Alfelder Polizei bittet, dass sich Zeugen dieses Geschehens mit ihr in Verbindung setzen. (Kn)


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: