Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Zeugin gesucht

    Hildesheim (ots) - Hildesheim (clk.) Am Freitag, 08.08.2008, ca. 15.00 Uhr, beobachtete eine der Polizei bislang unbekannte Zeugin im LIDL Markt in der Frankenstraße in Hildesheim einen potentiellen Ladendieb. Die Person, ein Mann, legte sich in einen Karton geschätzte 50 Schachteln Zigaretten. Dann ging er in den Marktbereich zurück und verstaute die Schachteln in einem von ihm mitgeführten Rücksack. Hierbei beobachtete die gesuchte Zeugin den Ladendieb und informierte das Verkaufspersonal. Dem Täter gelang es aber trotzdem, zunächst unbekannter Weise das Geschäft zu verlassen. Zwischenzeitlich ist er jedoch wieder als Dieb im LIDL Markt, und nicht nur hier,  aufgetreten, so dass der Polizei seine Personalien kennt . Der Mann ist wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und Ladendiebstahls in Erscheinung getreten. Die unbekannte Kundin, die die von ihr beobachtete Tat dem Marktpersonal mitgeteilt hat, wird gebeten, sich als Zeugin zur Verfügung zu stellen und bei der Hildesheimer Polizei unter Telefon 05121-939115 anzurufen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: