Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbrecher erbeuten Laptop

Hildesheim (ots) - Hildesheim (clk.) Zwei Einbrecher wurden in der vergangenen Nacht, Montag, 25.8.2008, 01.30 Uhr, durch einen Zeugen bemerkt, als sie eine Fensterscheibe einer Apotheke in der Alfelder Straße Ecke Hachmeisterstraße einschlugen und einer der Täter in die Räume einstieg. Der Zeuge, der die Polizei informierte, konnte noch erkennen, dass der Einbrecher seinem Komplizen einen Laptop nach draußen reichte, bevor beide dann in Richtung der Straße An der Innerste Au flüchteten. Die Sofortfahndung der Polizei mit mehreren Funkstreifenwagenbesatzungen hatte keinen Erfolg. Aufgrund markanter Personenbeschreibungen erhofft sich die Hildesheimer Polizei Hinweise aus der Bevölkerung, die unter Telefon 05121 939115 aufgenommen werden. 1. Person : männlich, 20 - 25 Jahre alt, ca. 185 cm groß, südländisches Aussehen, kräftige Figur, irokesenschnittähnliche Frisur (blond gefärbt), bekleidet mit weißer Sweat-Shirt-Jacke. 2. Person : männlich, ebenfalls 20-25 Jahre alt, auch etwa 185 cm groß, südländisches Aussehen, nicht ganz so kröftig wie Person 1, Glatze, bekleidet mit schwarzer Lederjacke. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar Telefon: 05121/939104 Fax: 05121/939200 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: