Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: PKW prallt gegen Straßenbaum; 1 Schwerverletzte

    Hildesheim (ots) - Hotteln (Fre.) Am 15.08.08, 20:25 Uhr, ereignete sich auf der Landesstraße 410, ca. 300m hinter der Ortschaft Hotteln in Rtg. Ingeln, ein schwerer Verkehrsunfall. Auf gerader Streckenführung geriet ein PKW VW, gefahren von einer 23-Jährigen aus Hotteln, aus bislang ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab. Dabei überfuhr sie den parallel zur Fahrbahn verlaufenden Grünstreifen und prallte frontal gegen einen 50 cm Durchmesser starken Straßenbaum. Der PKW wurde im Frontbereich total zerstört. Die Fahrzeugtüren mußten mittels Spreizern geöffnet werden. Anschließend konnte die 23-Jährige, die nicht eingeklemmt war,  aus dem Fahrzeug geborgen werden. Die Fahrzeugführerin wurde mit einem RTW in ein Hildesheimer Krankenhaus verbracht; wo sie stationär verblieb. Zu den Verletzungen können derzeit keine Angaben gemacht werden. Die Gesamtschadenshöhe beträgt 6000,-Euro. Mögliche Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Sarstedt unter der Tel.-Nr.: 05066-9850 in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: