Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Groß Förste,Weserstraße. Reifen von Lkw und Pkw durch Stich beschädigt.

Hildesheim (ots) - Am 23.07.2008, gegen 23:00 Uhr hörte eine Zeugin das Pfeifgeräusch entweichender Luft. Eine Überprüfung durch die Frau ergab, dass aus drei Reifen eines grünen LKW, der in der Weserstr. geparkt stand, Luft entwich. Die alarmierten Polzeibeamten stellten jeweils Einstichstellen an den drei Reifen fest. Der Sachschaden wird auf 700 Euro geschätzt. Am heutigen Tage zeigte eine in der Weserstr. wohnende 41- jährige Frau bei der Polizei in Sarstedt an, dass ein unbekannter Täter die 4 Reifen ihres VW Beetle, der in einem frei zugänglichen Garagenhof in der Weserstr. geparkt stand, durch Einstiche beschädigt hat. Es entstand ein Schaden von ca. 380 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 05066-985-115. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: