Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Rote Lichtsignalanlage missachtet

    Hildesheim (ots) - Groß Förste (BD). Einer Polizeistreife fiel am 21.06.2008, gegen 04.55 Uhr, ein schwarzer Pkw auf, der die Einmündung trotz des für ihn bestehenden Rotlichtes überquerte. Der Fahrer des Pkw konnte in der Ortschaft Hasede angehalten und kontrolliert werden. Hierbei stellten die Beamten fest, dass der 22-jährige Hildesheimer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Den Pkw-Schlüssel hatte er ohne Wissen seiner Lebensgefährtin an sich genommen und mit dem Pkw eine Spritztour unternommen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: