Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Motorroller stark beschädigt

    Hildesheim (ots) - Giesen (BD). In der Nacht zum 20.06.2008 machte sich ein unbekannter Täter an einem in der Berliner Straße abgestellten Kleinkraftrad zu schaffen. Zunächst zerstach er mit einem Messer beide Reifen. Anschließend zerkratzte er die gesamte Verkleidung des Motorrollers und zerschnitt den Soziussitz. Der Schaden wird auf ca. 1500 Euro geschätzt.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: