Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: 51-jähriger Obdachloser belästigt Passanten

Hildesheim (ots) - HILDESHEIM (clk.) Gestern nachmittag, Montag, 16.06.2008, gegen 16.00 Uhr beschwerten sich Passanten, die im Bereich der Kardinal-Bertram-Straße / Ecke Kurzer Hagen (Innenstadtbereich Nähe Fußgängerzone) unterwegs waren, bei der Polizei über einen Mann, von dem man sich belästigt fühle bzw. der sich nicht ganz normal verhalte. Die eingesetzte Funkstreife konnte den Mann noch vor Ort antreffen. Es handelt sich um einen 51-jährigen obdachlosen Deutschen. Er ist der Polizei kein unbekannter und wegen Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte, Trunkenheit im Verkehr, Diebstahls und weiterer Delikte rechtskräftig verurteilt. Der 51-jährige, der mir seinem Fahrrad unterwegs ist an dem er sein Hab und Gut mitführt, soll trotz der kühlen Temperatur nur mit Badehose bekleidet an der Straße gestanden und Passanten angepöbelt haben. Außerdem soll er mehrmals die Badehose heruntergelassen und neben seinem Geschlechtsteil auch den "Hitler Gruß" gezeigt haben. Der Mann wurde mit zur Wache genommen und überprüft. Gegen ihn wurden Strafanzeigen wegen Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen, Beleidigung, und Exhibitionismus erstellt. Nach Abschluß der polizeilichen Maßnahmen mußte er wegen nicht ausreichender Haftgründe entlassen werden. Die Polizei ist sich sicher, dass es weitere Zeugen wie Fußgänger oder Autofahrer geben muß, die den Vorfall beobachtet sich aber nicht gemeldet haben. Diese werden gebeten, sich mit der Hildesheimer Polizei unter Telefon 05121-939115 in Verbindung zu setzen. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar Telefon: 05121/939104 Fax: 05121/939200 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: