FW-MG: LKW-Unfall

Mönchengladbach, 17.10.2017, 06:50 Uhr, BAB 61, FR Koblenz (ots) - Alarmiert waren die Kräfte der Feuer- und ...

Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Radfahrer beraubt Rentnerin

    Hildesheim (ots) - Eine 79jährige Frau wurde am Samstag, 31.05.2008, gegen 22.10 Uhr, Opfer eines Raubes. Ein junger Mann fuhr mit dem Fahrrad von hinten an der Frau vorbei und entriß ihr dabei einen Stoffbeutel, in dem sich ihre Handtasche befand. Die Dame stürzte zu Boden und verletzte sich leicht, während der Radfahrer unerkannt entkam. Er ist etwa 20 Jahre alt und mit einer schwarzen Kapuzenjacke mit weißen Streifen an den Ärmeln bekleidet gewesen. Der Täter erbeutete eine geringe Menge Bargeld, eine Brille sowie persönliche Papiere des Opfers.

    Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Hildesheim, Tel. 05121/939-115, in Verbindung zu setzen. vb


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Leitstelle

Telefon: 05121 ? 939112
Fax: 05121 ? 939250
E-Mail: lfz@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: