Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Sachbeschädigung an Optikergeschäft

Hildesheim (ots) - Sarstedt. (BD) Am 23.05.2008, gegen 21:55 Uhr, meldete ein 15-jähriger Sarstedter eine Sachbeschädigung an einem Optikergeschäft in der Steinstraße. Die kurz danach eintreffende Polizei stellte fest, dass die in über 2 Meter Höhe angebrachte Leuchtreklame von einem unbekannten Täter vermutlich mit einem Gegenstand zerstört worden war. Große Teile der Leuchtreklame sowie zahlreiche Splitter lagen noch verstreut auf dem Gehweg vor dem Geschäft. Der 60-jährige Inhaber konnte telefonisch in Kenntnis gesetzt werden. Die Schadenshöhe wird auf ca. 1000 Euro geschätzt. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: