Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Tasche mit Geldbörse entwendet

    Hildesheim (ots) - Nordstemmen. (BD)  Am 23.05.2008 gegen 20:00 Uhr, stellte eine 78-jährige aus Springe ihren VW auf dem Parkplatz vor dem evangelischen Friedhof in der Hauptstraße ab. Als sie 10 Minuten später zu ihrem Pkw zurückkehrte musste sie feststellen, dass die Beifahrertürscheibe eingeschlagen war. Die auf dem Beifahrersitz abgelegte Einkaufstasche fehlte. Darin befand sich die Geldbörse sowie das Handy der Springerin. Der Gesamtschaden beträgt ca. 800 Euro.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: