Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Rentner beraubt

    Hildesheim (ots) - Heute, gegen 16.00 Uhr, wurde in der Innenstadt Hildesheims, in der Straße Bei St. Georgen, ein 56-jähriger Rentner beraubt. Ein Mann zwischen 20 und 30 Jahren mit unreiner Gesichtshaut näherte sich dem Rentner auf einem Fahrrad und entriss ihm eine Geldtasche mit 6 Rollen Hartgeld. Der Rentner kam dadurch zu Fall. Der Täter floh in Richtung Hinter dem Schilde. Er trug ein rot-weiß gestreiftes T-Shirt und eine weiße Baseballkappe. Eine Frau, die dem Opfer aufgeholfen hat, wird gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise an die Polizei Hildesheim, Tel. 05121/939-115.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Leitstelle

Telefon: 05121 ? 939112
Fax: 05121 ? 939250
E-Mail: lfz@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: