Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Alfeld - Außenspiegel im Vorbeifahren beschädigt

    Hildesheim (ots) - Alfeld/Langenholzen Offensichtlich im Vorbeifahren hat ein bislang unbekannter Fahrzeugführer den linken Außenspiegel, eines in der Warnetalstraße in Langenholzen geparkten silbernen PKW DB beschädigt. Der Unfall ereignete sich am Freitag, 02.05.2008, zwischen 09.00 und 12.00 Uhr. Das beschädigte Fahrzeug gehört einer 81-jährigen Winzenburgerin und war ordnungsgemäß am rechten Fahrbahnrand geparkt. Der Unfallverursacher kümmerte sich nicht um den Schaden und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Am Fahrzeug der Winzenburgerin entstand ein Schaden in Höhe von ca. 350,- Euro. Hinweise auf den Unfallflüchtigen erbittet die Alfelder Polizei unter Tel: 05181/91160./Ts


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: