Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Sachbeschädigungen an Pkw

Hildesheim (ots) - HILDESHEIM (clk.) Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht von Sonntag, 20.04.2008, 19.00 Uhr bis Montag, 21.04.2008, 07.00 Uhr, im Bereich der Saarstraße, Roonstraße und Hohnsen, Sachbeschädigungen an Pkw begangen. In der Roonstr. Wurde an einem Fahrzeug das Emblem abgebrochen und entwendet. In der Saarstraße zerkratzten die unbekannten den Autolack eines Fahrzeugs. Am Hohnsen wurde die Windschutzscheibe eines dort am Fahrbahnrand abgestellten Autos mittels eines ca. 10 x 10 cm großen Pflastersteines eingeworfen. Die Scheibe zersprang und muß ausgetauscht werden. Die Polizei schätzt den Gesamtschaden an allen Fahrzeugen auf ca. 1500 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter Telefon 05121-939115 entgegen. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar Telefon: 05121/939104 Fax: 05121/939200 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: