Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Abgestellter BMW ausgeräumt

Hildesheim (ots) - Nordstemmen (BD). In der Nacht zum 08.04.2008 war ein in der Bonhoeffer Straße abgestelltes Firmenfahrzeug, ein Pkw BMW Kombi, Ziel eines Einbrechers. Der Täter öffnete durch Schlossstechen die Fahrertür und baute anschließend den Fahrerairbag, die beiden Xenon-Frontscheinwerfer, das im Armaturenbrett installierte Autoradio mit Navigationsgerät sowie den CD-Wechsler mit TV -Tuner aus. Der Gesamtschaden beträgt ca. 6500 Euro. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: