Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Junger Mann wird auf offener Straße niedergeschlagen

    Hildesheim (ots) - Sarstedt - (ni) Vermutlich mit einer Stange wurde am 21.02.08, zwischen 17:15 Uhr und 17:25 Uhr, ein 18 Jahre alter Mann im Neißer Weg auf dem Gehweg niedergeschlagen. Der junge Mann befand sich auf dem Weg nach Hause, als er von dem Täter angegriffen wird und ihm ins Gesicht, gegen den Kopf und Körper geschlagen wird. Der Täter wird als südosteuropäischer Typ mit dunklen, kurzen Haaren beschrieben. Er soll ca. 20 - bis 22 Jahre alt sein und zur Tatzeit mit einer weißen Jacke und einer dunklen Hose bekleidet gewesen sein. Auslöser der Attacke auf den jungen Sarstedter könnte gewesen sein, dass dieser zuvor einem jungen Mädchen  hinterher gepfiffen hatte. Hinweise nimmt die Polizei in Sarstedt unter der Telefonnummer 05066-985115 entgegen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: