Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Einbruch in das Pfarrbüro

    Hildesheim (ots) - Barnten (BD). Ein bisher unbekannter Täter verschaffte sich Zutritt in das Pfarrbüro der Katharinen-Kirchengemeinde in der Landesstraße 32. Der Täter bohrte ein Loch durch den Fensterrahmen und entriegelte anschließend das Fenster. Im Büro hebelte er zwei Metallschränke auf und durchwühlte den Inhalt. Das Diebesgut steht zurzeit nicht fest. Die Schadenshöhe beträgt ca. 1000 Euro. Die Tat wurde erst am 18.02.2008 entdeckt. Vermutlich besteht jedoch ein Zusammenhang mit dem Einbruch in die Grundschule Barnten in der vergangenen Woche.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: