Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Unbekannte versuchen in das Alfelder Jugendzentrum einzubrechen

    Hildesheim (ots) - Alfeld- Unbekannte Täter versuchten in der Nacht von Mittwoch zu Donnerstag ( 06.02./07.02.08) in die Räume des Alfelder Jugendzentrums an der Sedanstraße einzudringen. Hierbei wurde eine Fensterscheibe eingeschlagen. Da sich das Fenster dennoch nicht öffnen ließ, brachen die Täter ihr Vorhaben ab. Hinweise auf verdächtige Beobachtungen im Bereich des Tatortes nimmt das PK Alfeld unter der Tel.-Nr. 05181/9116-0 entgegen. Der Schaden für die Stadt Alfeld beträgt etwa 200 Euro.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/9116-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: