Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Polizei sucht Unfallzeugen

POL-HI: Polizei sucht Unfallzeugen
VU-Flucht
Hildesheim (ots) - (clk.) Am Samstag, 02.02.2008, 13.05 Uhr , stellte ein Hildesheimer Student seinen Pkw VW Golf, Farbe blau, im Wendehammer der Treuburger Straße, nahe der Uni ab, um dann an einer Vorlesung teilzunehmen. Eine Stunde später, um 14.05 Uhr, wurde dann am geparkten Fahrzeug ein erheblicher Unfallschaden in der hinteren Tür der Fahrerseite festgestellt. Der bislang unbekannte Unfallverursacher hat den von ihm verursachten Schaden nicht gemeldet. Die Polizei Hildesheim sucht nun nach Zeugen des Herganges. Es ist eigentlich davon auszugehen, dass jemand etwas gehört oder gesehen hat. Zumindest ist das Autoblech massiv eingedrückt. Hinweise werden unter Telefon 05121-939115 entgegen genommen. ( Foto: Polizei ) ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar Telefon: 05121/939104 Fax: 05121/939200 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: