Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Erneut wird ein 5er BMW ausgeplündert

    Hildesheim (ots) - (clk.) In Hildesheim Ortsteil Einum, Elbinger Straße, ist von Dienstag, 29.01., 19:45 Uhr bis Mittwoch, 30.01.2008, 09:05 Uhr, erneut ein BMW der 5er-Serie von unbekannten Tätern aufgebrochen und ausgeplündert worden. Der 46-jährige Fahrzeughalter hatte das Fahrzeug auf seinem Grundstück im Carport abgestellt. Mittwochfrüh stellte er fest, dass die Fahrertür aufgebrochen und aus dem Fahrzinnern der Fahrerairbag fehlte. Zudem bauten die Täter beide Vorderscheinwerfer komplett aus. Der Gesamtschaden wird mit ca. 4500 Euro angenommen. Hinweise nimmt die Polizei Hildesheim unter Telefon 05121-939115 entgegen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: