Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Elze/Esbeck - Beim Anschauen einer SMS von Fahrbahn abgekommen und zudem noch alkoholisiert

    Hildesheim (ots) - Elze/Esbeck - Am späten Dienstag Abend, 10.12.2007, gegen 23.30 Uhr, fuhr ein 53-jähriger mit seinem Pkw Daihatsu auf der L 422 zurück von Oldendorf nach Esbeck. Kurz vor Erreichen Esbecks erhielt er eine SMS und wollte nach dem Inhalt sehen. Dabei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und landete im Straßengraben. Bei der anschließenden Überprüfung wurde beim Fahrer zusätzlich Alkoholbeeinflussung festgestellt. Ein Test am Alcomaten ergab einen Wert von ca. 1,57 Promille. Folge: Blutprobe und Führerscheinentzug. Verletzt wurde niemand, Sachschaden entstand ebenfalls nicht - trotzdem: Diese SMS wird der Mann wohl so schnell nicht vergessen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Elze

Telefon: 05068/ 9303-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: