Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Überfall auf Spielhalle

Hildesheim (ots) - (clk.) HARSUM / Schon am vergangenem Freitag, 23.11.2007, 22.45 Uhr, wurde in Harsum, Carl-Zeiss-Straße, die 55-jährige Angestellte einer Spielhalle von zwei bislang unbekannten Räubern überfallen. Die magere Beute der Tat betrug knapp 100 Euro. Kurz vor Geschäftsschluß ist die 55-jährige Spielhallenangestellte mit Aufräumarbeiten beschäftigt. Plötzlich öffnet sich die Tür, zwei maskierte Männer betreten die Räume. Der eine hält eine dunkle Pistole in der Hand, die er auf die Spielhallenaufsicht richtet. Während der zweite Mann in der Tür stehen bleibt, um die Situation zu sichern, wird die Angestellte in den Aufsichtsbereich dirigiert. Mit den Worten " Das Geld her " , verlangt der Räuber das Bargeld aus der Kasse. Weil die Angestellte an diesem Abend aber mehrere Gewinne auszahlen mußte, waren nur knapp 100 Euro vorhanden. Das Geld nahm der Täter an sich und flüchtete dann mit seinem Komplizen aus der Spielhalle. Die Überfallene verständigte die Polizei. Die eingeleitete Sofortfahndung erbrachte keinen Erfolg. Die Täter werden wie folgt beschrieben : Pistolenmann: ca. 175 cm groß, 25 Jahre Jahre alt, schlanke Gestalt. Bekleidet mit einer mittelgrauen Kapuzenjacke. Die untere Gesichtspartie war bis zur Nasenspitze durch ein Tuch verdeckt. Der zweite Täter, der in der Tür stehenblieb, soll ca. 180 cm groß und schlank sein. Er war mit einer schwarzen Mütze maskiert, die er komplett über das Gesicht gezogen hatte. Wer Hinweise zu den Tätern oder Angaben zur Tat machen kann wird gebeten, sich mit der Polizei Hildesheim unter Telefon 05121-939115 zu setzen. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Pressestelle Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar Telefon: 05121/939104 Fax: 05121/939200 E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: