Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Fahren ohne Fahrerlaubnis

    Hildesheim (ots) - Asel (Fre.) Am 02.11.07, 01:05 Uhr, bemerkte eine Sarstedter Funkstreifenbesatzung ein augenscheinliches Kleinkraftrad, dass mit einer Geschwindigkeit von mehr als 40 km/ h von einem 30-Jährigen aus Harsum geführt wurde. Bei der anschließenden Überprüfung wurde festgestellt, dass der Harsumer lediglich im Besitz einer Prüfbescheinigung zum Führen von Mofas war. Nun hat er mit einer Strafanzeige wegen fahren ohne erfoderliche Fahrerlaubnis zu rechnen.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Pressestelle
Claus Kubik, Kriminalhauptkommissar
Telefon: 05121/939104
Fax: 05121/939200
E-Mail: pressestelle@pi-hi.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: