Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Navigationsgerät aus Pkw entwendet

    Hildesheim (ots) - Sarstedt - (ni) Unbekannte Täter haben am 11.09.07, gegen 14:10 Uhr, die Seitenscheibe eines Pkw eingeschlagen, der auf dem Parkplatz eines Sonnenstudios am Nordring abgestellt war. Entwendet wurde ein mobiles Navigationsgerät, ein Handy und eine Geldbörse. Der Schaden beläuft sich auf ca. 850 Euro und geht zu Lasten eines 37 Jahre alten Mannes aus Arnsberg. Aufgrund der Tageszeit ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass der oder die Täter bei der Tatausführung oder der anschließenden Flucht gesehen wurden. So sollen zwei junge Frauen das Sonnenstudio kurz vor der Tat verlassen haben. Diese und  mögliche weitere Zeugen werden gebeten, sich  beim Polizeikommissariat Sarstedt unter der Tel-Nr.: 05066-9850 zu melden.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: