Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Täter tritt Außenspiegel ab

Hildesheim (ots) - Heyersum (BD). In der Nacht zum 09.09.2007 trat ein unbekannter Täter in der St.-Aubin-Straße an zwei abgestellten Pkw Opel jeweils den Fahreraußenspiegel ab. Die zerstörten Spiegel lagen noch auf der Fahrbahn. Die Polizei vermutet, dass der Täter das nahegelegene Schützenfest besucht hatte und nach dem Festbesuch im alkoholisierten Zustand die Beschädigungen an den Fahrzeugen verursachte. Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Polizeikommissariat Sarstedt Telefon: 05066 / 985-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: