Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Bundesstraße 3: Pkw schleudert in Schutzplanke

Hildesheim (ots) - Alfeld- Eine 44-jährige Alfelderin befährt am Montagabend (02.09.07), um 18.00 Uhr, die B 3 aus Delligsen kommend in Richtung Gerzen. Beim Durchfahren einer Rechtskurve gerät sie mit ihrem Pkw auf den rechten Randstreifen, kommt dann ins Schleudern, schleudert über die gesamte Fahrbahn und prallt links in die Schutzplanke. Am Fahrzeug der Alfelderin entsteht Schaden in Höhe von etwa 4000 Euro. Das Fahrzeug mußte abgeschleppt werden. Bei der Unfallaufnahme stellen die Beamten fest, dass die Alfelderin unter Alkoholeinfluß steht. Fast 2 Promille zeigt das Testgerät am Unfallort an. Der Alfelderin wird eine Blutprobe entnommen, ihr Führerschein wird sichergestellt. ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621 Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Hildesheim Schützenwiese 24 31137 Hildesheim Telefon: 05181/9116-0 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/ Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: