Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Fahren ohne Fahrerlaubnis

    Hildesheim (ots) - Hasede (Fre.) Am 29.08.07, 00:40 Uhr, wurde ein 33-Jähriger aus Hasede  auf der Bundesstraße 6 im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Dabei stellten die Beamten fest, dass es sich bei dem Fahrzeugführer, um einen "alten Bekannten" handelte. Diesem war nämlich die Fahrerlaubnis einige Tage zuvor aufgrund einer Trunkenheitsfahrt entzogen worden. Nun hat er sich zusätzlich wegen "Fahrens ohne Fahrerlaubnis" zu verantworten.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: