Polizeiinspektion Hildesheim

POL-HI: Fahrraddiebstahl konnte aufgeklärt werden

    Hildesheim (ots) - Ahrbergen (Fre.) Am 25.08.07, 21:40 Uhr, beobachtete eine aufmerksame Bürgerin, wie ein 16-Jähriger aus Holle ein unverschlossenes BMX-Rad von einem Grundstück in der Straße "Trift" über den Zaun hob und damit "um die Ecke ging". Die Zeugin verständigte die Polizei Sarstedt. Durch die herbeigerufenen Beamten konnten Fahrrad und Täter "dingfest" gemacht werden. Geschädigt ist ein 25-Jähriger aus Ahrbergen. Gegen den "Dieb" wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Hildesheim
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=57621

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Sarstedt

Telefon: 05066 / 985-0
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdgoe/hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Hildesheim

Das könnte Sie auch interessieren: